top of page

P r e s s e b e r i c h t e

A r t i k e l

Wie sieht die Immobilienbranche in Zukunft aus?

Keine Zinssenkung bis 2027 erwartet!

 

Image by Markus Spiske

Viele meiner Kunden und Geschäftspartner fragen mich, wie sieht die Zukunft der Immobilienbranche aus? Wie wird sich der Markt und vor allem das Zinsniveau entwickeln?

Auf der EXPO Real –Europas größter Immobilienmesse hatte ich im Oktober 2023 in München die Gelegenheit einen der Experten der Branche zu sprechen, Prof. Dr. Hanspeter Gondring.

Zu Europas größter Immobilienmesse zog es insgesamt 1.856 Aussteller sowie mehr als 40.000 Teilnehmer aus insgesamt 70 Ländern zwischen dem 4. und 6. Oktober 2023 nach München.

 

In diesem Jahr stand die Immobilienbranche u.a. vor einer zentralen Frage: Wohin wird die Reise gehen? - Was erwartet uns im Jahr 2024?

webseite_header_expo2023-zuschnitt.jpg

Mitten in der Unsicherheit:

EXPO REAL 2023 gibt Raum um sich neu zu orientieren.
Für Einige wird es die letzte gewesen sein.

Hanseatische Projektentwicklung & Unternehmensberatung und die Nordostdeutsche Sparkassenakademie (NOSA) vertiefen ihre gemeinsame Zusammenarbeit

logo_Nosa-transformed.png

Michael Köhler, geschäftsführender Gesellschafter der Hanseatischen Projektentwicklung &  Unternehmensberatungs-gesellschaft und die Nordostdeutsche Sparkassenakademie (NOSA) vertiefen ab 2024 ihre gemeinsame Zusammnearbeit. .
Gemeinsam werden sie maßgeschneiderte Schulungen für Fach- und Führungskräfte im Bereich Vertrieb mit Fokus auf Unternhemen,
Finanzierung und Firmenkundengeschäft anbieten.

Immer wieder werde ich gefragt, wie werden sich die Zinsen in den kommenden Wochen entwickeln. 

Wie sind die künftigen Aussichten?

Wie beeinflusst dies Ihre Finanzen?

 

Worauf kommt es jetzt wirklich an?"

EZB.jpg

Die EZB hat im September 2023 zum zehnten mal in Folge die Zinsen erhöht und setzt damit den Zinsanstieg fort.

Wozu  eigentlich einen Finanz- und Wirtschaftsberater?

Warum diese Experten unverzichtbar sein können.

Wirtschaftsberater sparen.jpg

Die Herausforderungen bei Verhandlungen rund um Geld bestehen u.a. darin, dass Finanzexperten häufig auf der anderen Seite des Tisches sitzen. Sie haben jahrelange Erfahrung und Trainings hinter sich, während Sie möglicherweise unvorbereitet sind und von Unsicherheit geplagt werden. Dies kann Ihre Verhandlungsposition schwächen, und Banken sind in erster Linie daran interessiert, Gewinn zu erzielen.

Wie Sie dabei das opimale für sich erzielen können!

Die Welt der Finanzierungen kann oft wie ein undurchdringlicher Dschungel erscheinen, voller Herausforderungen und ungeschriebener Regeln.

Wie Kommunikation und Höflichkeit hierbei den

Schlüssel zum Erfolg bieten.

Kreditklemme.jpg

Wie Sie wirklich keine Finanzierung erhalten.

Entdecken Sie die Geheimnisse erfolgreicher Finanzverhandlungen

5 Sterne - Ausgezeichnet als

Top Dienstleister 2023

20230315_2213x2950.jpg

Die Hanseatische Projektentwicklung und Unternehmensberatung ist stolz darauf, 2023 sowohl als Top-Dienstleister als auch mit Top-Empfehlungen Ihrer Kunden ausgezeichnet worden zu sein. Die Auszeichnung unterstreicht das Engagement der Hanseatischen Projektentwicklung und ist ein Beleg für deren exzellente Arbeit und hervorragende Kundenzufriedenheit.

Durch weiteren Firmenstandort in Hamburg und Zertifikat als Premium Finanzierungspartner ist die Hanseatische Projektentwicklung und Unternehmensberatungs-gesellschaft mbH perfekt für die Zukunft aufgestellt

Sonnenuntergang im Hamburg

Weiter auf Wachstumskurs

Hanseatische Beratung ist

ausgewählter

Premium Finanzierungspartner

2023-021.jpg

Die Hanseatische Projektentwicklung und Unternehmensberatungsgesellschaft mbH zählt seit Ende 2022 aufgrund ihrer Expertise und hoher Qualitätsstandards als eine von 6 Experten in ganz Deutschland, zu einem ganz besonderen und ausgewählten Finanzierungsnetzwerk.

Die Gewinner der ASAAC 2022 setzen durch Unterstützung der Soroptimistinternational Zeichen

ASAAC Spende .jpg

Spendenübergabe auf der Annual Speakers & Authors Agency Conference (ASAAC) in London

Änderungen 2023 - kurz erklärt

Was ändert sich ab 01.01.2023

Neujahrs-Zeichen

Das Wesentlichste:       

  1. rückwirkend ab 01.01.2022- für Einnahmen aus dem Betrieb von Photovoltaikanlagen

  2. Anhebung der linearen AfA für erstellte Wohngebäude ab 2023 von 2,0% auf 3,0%.

  3. . . .

Rostocker Unternehmensberater holt mit Rede über Vertrauen Weltrekord nach MV

Nächster Stopp: London

220930195825_Dominik-PFAU_11964-1mb.jpg

Wirtschaftsreport 2022

Michael Köhler – Ein „excellenter“ Redner

bottom of page